ERGOMAR spendet Ausrüstung an Nachwuchs des FC Ergolding

Ergolding. Das ERGOMAR Ergolding hat die Wettkampfschwimmer des FC Ergolding mit neuen T-Shirts im Wert von insgesamt rund 800 Euro ausgestattet. Am Montag hat Betriebsleiter Christian Wuschek die T-Shirts an die drei Teams mit Sportlern im Alter von acht bis 16 Jahren und die Trainerinnen Hella Brandmeier und Elaine Bräuning überreicht. Sie kommen im Athletiktraining sowie bei Trainingslagern und Wettkämpfen zum Einsatz. Die Spende ist ein Dankeschön für die Unterstützung der jungen Schwimmer beim Dreh von Werbevideos für die Badewelt.

Bildtext: ERGOMAR-Betriebsleiter Christian Wuschek (Dritter von rechts) überreichte die T-Shirts an die drei Teams mit Sportlern im Alter von acht bis 16 Jahren und die Trainerinnen Hella Brandmeier (rechts) und Elaine Bräuning (Zweite von rechts).

ERGOMAR Ergolding

Ein Betrieb des Kommunalunternehmen Ergolding A.d.ö.R.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jutta Pappler
Industriestraße 7
84030 Ergolding
Fon: 0871/1438712
Handy: 0175/9360584
Fax: 0871/438777
pappler@ergomar-ergolding.de